Nachruf

Die Schützen der SSG Menden trauern  um ihren Aktiven Michael Wiggeshoff

Michael Wig.Die Schießsport-Gemeinschaft Menden e.V. trauert um Michael Wiggeshoff, der  am Samstag, den 5. Januar 2019 im Alter von 56 Jahren verstarb. Der engagierte Sportschütze ist 1978 in unsere Gemeinschaft eingetreten. Er war Gründungsmitglied der Schießsport-Gemeinschaft Menden.  Michael hat sich, seit er 1985 zum Jugendwart gewählt wurde, ununterbrochen um die Belange der Vereinsjugend gekümmert. Keine Arbeit im Verein war ihm zu viel. Ob es Zeltlager, Jugendherbergsfahrten oder Vereinsfeiern zu organisieren galt, Michael Wiggeshoff war immer tatkräftig dabei. Gleichzeitig hat er seinen Schießsport, der ihm die gewünschte Ruhe brachte, mit Leidenschaft betrieben. Die Sportschützen der SSG Menden verlieren mit Michael Wiggeshoff einen treuen Freund. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. In diesen Tagen gilt das Mitgefühl der Sportschützen besonders seiner Familie.

Schreibe einen Kommentar